Schulgeschichte

Wie kommt unsere Schule zu ihrem Namen?

Erstmals wird 1384 eine nicht wieder zugedämmte Einbruchstelle im Deich, ein Überschwemmungsgebiet die „brake to harghen“ (auch „horegan“) (klingt beides gesprochen wie „harrien“), die „Harrierbrake“ erwähnt. Ab dem 17. Jahrhundert wird Brake als Name für einen Wohnort verwendet, Braksiel und Harrierbrake.
„Harghen“ oder „Horegan“ (Harrien) beginnen mit „Har“, bzw. „Hor“, was laut Herrn Hans-Hermann Francksen (Oldenburg) „Schlick“ oder „Schmutz“ bedeuten könnte. Herr Francksen stellt die analoge Verbindung zu „Harburg“ her, was seiner Meinung nach „Burg im (Elb)schlick“ bedeutet.

Übrigens hat es früher hier auch eine „Harrierburg“ („Herrigerborch“) gegeben. Graf Gerd von Oldenburg ließ diese 1470 an der Harrierbrake als ein festes Blockhaus errichten, um gemeinsam mit Hammelwarden (Kirche) von hier aus die Schiff-Fahrtauf der Weser unsicher zu machen. Sie wurde jedoch vier Jahre später schon geschleift.

(aus „Brake, Geschichte der Seehafenstadt an der Unterweser“ Herausgeber Albrecht Eckhardt, Holzberg Verlag Oldenburg 1981)

 

Im Jahr 1863 wird das jetzige Schulgebäude an der Wilhelmstraße in Brake (Stadtteil Harrien) unter dem Namen „Schule Brake-Süd“ mit 3 Klassen gegründet.

1902 wird sie 5-klassig

1914 wird das Mädchenturnen eingeführt

1915 erhält sie den Namen Schule Brake-Harrien

1941 Bau eines Bunkers auf dem Schulhof

1945 ist die Schule vorübergehend ein Lazarett

1947 erstmals Englisch-Unterricht in Harrien

1948 hat die Schule 14 Klassen

1954 hat die Schule 10 Klassen mit insgesamt 479 Schülern

1983 wird die Harrier Schule in die Grund- (Träger Stadt Brake) und Hauptschule (Träger Landkreis Wesermarsch) geteilt.

Seit 1983 meistens 8 Klassen (1. – 4.) mit ca. 160 Schülern

Seit 2001/2002 Verlässliche Grundschule (8 Klassen)

Vom 01.02.1984 – 01.02.2002 Schulleiterin Etta Streit-Büsing

Vom 01.02.2002 – 31.07.2002 Kommissarische Schulleitung Susanne Will

Vom 01.08.2002 – 31.07.2012 Schulleiter Hartmut Renken

Vom 01.09.2012 – 31.01.2017 Schulleiterin Dr. Britta Kolbert

Vom 01.02.2017 – 31.07.2017 Kommissarische Schulleitung Anja Lebeth

Seit 01.08.2017 Schulleiterin Susanne Janssen